Bolzplatztore

26. Februar - 28. April 2019

Neben unserem Hauptspielfeld sind die Tore des Bolzplatzes schon arg ramponiert. Wir wollen sie reparieren lassen und wieder aufstellen, dabei verbesserte Fundamente für die Standsicherheit schaffen.

Die Jungs vom Bauhof haben uns die Tore schonmal abtransportiert, vielen Dank an Karl Frey und das Bauhofteam! Schicke neue Anzüge. Als Nächstes gehts zur Firma Dieterle, die ja die Tore vor Jahren gestiftet hatte.

Dietmar Dieterle und Mannschaft haben das professionelle Equipement und führen die Instandhaltung durch. Vielen Dank nochmals an die M & A Dieterle GmbH für die Unterstützung des Ottenbacher Fußballs!

Mit tatkräftiger Hilfe der Jungsenioren und der Jugendtrainer des TSV Ottenbach wurden neue Fundamente errichtet und die Tore fest verankert.

Abnutzungsgräben und kahle Stellen auf dem Platz wurden eingeebnet und Strapazierrasen gesät. Ob der Rasen trotz Nutzung anwächst, steht nicht fest, die Tore schon.