Einlaufkids für Heidenheim

14. Dezember 2019

Unsere Bewerbung „Einlaufkinder bei einem Heimspiel in der 2. Bundesliga“ war erfolgreich. Der Tabellenführer der 2. Bundesliga Arminia Bielefeld gastierte am 14. Dezember 2019 beim FC Heidenheim, welcher zu diesem Zeitpunkt den 4. Tabellenplatz inne hatte. Unsere Ausfahrt mit dem Reisebus startete in Ottenbach mit 56 Personen. Gestärkt durch ein kleines Vesper wurden die elf Einlaufkinder unserer E-Jugend und die beiden Trainer von Verantwortlichen des FCH abgeholt und in die Katakomben, vorbei an den Profis, in die Umkleidekabinen des Stadions geführt. Parallel hierzu erhielten wir die 35 Freikarten im Familenblock. Weitere sechs Kinder durften darüberhinaus mit dem Maskottchen „Paule“ die bärenstarke Begrüßungsrunde im Stadion laufen.

Voller Stolz und pünktlich zum Anpfiff um 13:00 Uhr, durften nun unsere Kinder mit den Profis von Armenia Bielefeld einlaufen und das Spiel eröffnen.  Im Anschluß konnten wir dann alle gemeinsam das Fußballspiel bei relativ angenehmen Temperaturen und etwas Sonne verfolgen und genießen. Herzlichen Dank an den 1. FC Heidenheim 1846 e.V. und an alle, die zum Gelingen beigetragen haben.